Zum Inhalt springen


Ablauf einer Fenstersanierung 2024

Immer eine GUTE Entscheidung, Fenster von Schwarz Fensterbau Holzappel
Fenstersanierung mit Schwarz Fensterbau

 

Der genaue Ablauf einer Fenstersanierung kann je nach den individuellen Gegebenheiten und den spezifischen Anforderungen variieren. Hier ist jedoch eine allgemeine Beschreibung des typischen Prozesses:

  1. Inspektion und Planung: Ein Fachmann inspiziert die bestehenden Fenster und bewertet ihren Zustand sowie ihre energetische Effizienz. Gemeinsam mit Ihnen werden die Anforderungen und W├╝nsche f├╝r die Sanierung besprochen.

  2. Auswahl der neuen Fenster: Basierend auf den Anforderungen werden geeignete Fenster ausgew├Ąhlt. Hierbei spielen Faktoren wie Material, Verglasung, Gr├Â├če, ├ľffnungsarten und Design eine Rolle.

  3. Aufma├č und Bestellung: Die genauen Ma├če der neuen Fenster werden genommen, um die Bestellung bei einem Hersteller oder Lieferanten aufzugeben. Es ist wichtig, pr├Ązise Messungen vorzunehmen, um sicherzustellen, dass die neuen Fenster passgenau sind.

  4. Demontage der alten Fenster: Die alten Fenster werden sorgf├Ąltig ausgebaut, dabei wird darauf geachtet, Sch├Ąden am Mauerwerk zu minimieren.

  5. Vorbereitung des Fenster├Âffnungs: Der Fenster├Âffnungsbereich wird gereinigt und vorbereitet. Eventuelle Reparaturen oder Anpassungen am Mauerwerk werden durchgef├╝hrt, um eine optimale Passform f├╝r die neuen Fenster zu gew├Ąhrleisten.

  6. Einbau der neuen Fenster: Die neuen Fenster werden fachgerecht in die vorbereitete ├ľffnung eingebaut. Dabei wird auf eine korrekte Ausrichtung, Abdichtung und Fixierung geachtet. Eventuell werden Montageschaum oder D├Ąmmmaterialien verwendet, um W├Ąrmebr├╝cken zu vermeiden und eine gute Isolierung zu gew├Ąhrleisten.

  7. Dichtungsarbeiten: Die neuen Fenster werden mit geeigneten Dichtungsmaterialien versehen, um eine luft- und wasserdichte Abdichtung zu gew├Ąhrleisten.

  8. Feinjustierung und Endkontrolle: Die Fenster werden auf ihre einwandfreie Funktion ├╝berpr├╝ft. Alle Mechanismen wie Griffe, Scharniere und Dichtungen werden eingestellt und ├╝berpr├╝ft.

  9. Oberfl├Ąchenbehandlung: Falls erforderlich, werden die Fensterrahmen und -profile entsprechend den gew├╝nschten Oberfl├Ąchenbehandlungen gestrichen oder beschichtet.

  10. Endreinigung und Abnahme: Nach Abschluss der Arbeiten wird der Arbeitsbereich gereinigt und s├Ąmtlicher Bauschutt und Abfall ordnungsgem├Ą├č entsorgt. Die abgeschlossene Fenstersanierung wird gemeinsam mit Ihnen ├╝berpr├╝ft und abgenommen.

Es ist wichtig zu beachten, dass eine professionelle Fenstersanierung von qualifizierten Fachleuten durchgef├╝hrt werden sollte, um eine ordnungsgem├Ą├če Installation und eine hohe Qualit├Ąt der Arbeit sicherzustellen.

├ťbrigens, Ihre Fenstersanierung wird mit bis zu 15 % durch die .BAFA gef├Ârdert , informieren Sie sich hier ├╝ber unsere Holzfenster.

Inhalt